Ostern im Riesengebirge – Zu Gast bei Rübezahl

Hrubice a Trosky im Riesengebirge (© Czechtourism)
© Czechtourism
Ort im Riesengebirge (© BTO-Bildarchiv)
© BTO-Bildarchiv
Osterkörbchen (© Janett Adam)
© Janett Adam
Spindlermühle (© Travelpeter (Fotolia.com))
© Travelpeter (Fotolia.com)

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Herrliche Natur und Frühlingserwachen, kleine Ortschaften, freundliche Menschen, Traditionen und Bräuche sowie ein Berggeist, der über alles wacht – dies und viel mehr erwartet Sie zu den Osterfeiertagen im Tschechischen Riesen­gebirge!


1. Tag: Anreise

Am Morgen starten Sie zu Ihrem Osterurlaub ins Tschechische Riesengebirge. Gegen Abend erreichen Sie Ihr 4‑Sterne-Hotel in Spindlermühle (Špindlerův Mlýn) und werden hier mit einem Begrüßungsgetränk willkommen geheißen.
3 Übernachtungen/Halbpension im 4‑Sterne-Hotel „Horal“ in Spindlermühle oder gleichwertig.


2. Tag: Rundfahrt Riesengebirge und Treffen mit dem „Herrn der Berge“

Entdecken Sie während der heutigen Rundfahrt durch das höchste Gebirge der Tschechischen Republik eine herrliche Landschaft mit steilen Berghängen, Gebirgswiesen und geheimnisvollen Mooren, die vom „tschechischen Matterhorn“, der Schneekoppe, überragt wird.
Überall im Riesengebirge finden Sie zahlreiche Plätze und geheimnisvolle Orte, die mit dem sagenumwobenen Berggeist Rübezahl verbunden sind. Über sein Aussehen gibt es unterschiedliche Aussagen; mal erscheint er als kauziges Bergmännlein oder als Mönch, mal verwandelt er sich in Tiergestalten oder in einen Riesen. Überzeugen Sie sich selbst bei einem „Treffen mit dem Herrn der Berge“!
Am Abend erwartet Sie eine Osterfeier mit Musik.


3. Tag: Böhmisches Paradies

Das märchenhafte Böhmische Paradies mit seiner einzigartigen Schönheit, bizarren Felsstädten und herrlichen Felslabyrinthen, majestätischen Burgen und Schlössern sowie romantischen Ruinen und uralten Legenden strahlt eine mystische Romantik aus. Das älteste Naturschutzgebiet Tschechiens bezaubert durch seine Außergewöhnlichkeit und ist eine der beliebtesten Urlaubs­regionen Tschechiens.
Das Wahrzeichen der Landschaft ist die markante Silhouette der malerischen Burgruine Trosky, mit ihren beiden Türmen Baba und Panna. Zahlreiche Künstler, Schriftsteller und Romantiker lassen sich heute noch von der Ruine inspirieren.


4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Ihre Zustiegsorte erreichen Sie in den Abendstunden.


Ihr Hotel:

Am Fuße des Gebirgskammes Kozí hřbety, direkt im Herzen des Riesengebirges, liegt das Orea Resort Horal Špindlerův Mlýn (Spindlermühle).
Zur Verfügung stehen Ihnen 164 Komfort­zimmer, 2 Restaurants mit wunderschönem Ausblick, eine Bar und das Wellness-Center mit einem Swimmingpool, Sauna und Whirlpool. Die gemütlichen Zimmer strahlen ein wohnliches Ambiente aus und bieten alle Annehmlichkeiten für einen zufriedenen Aufenthalt. Von der Terrasse aus genießen Sie den Panoramablick auf die atemberaubende Landschaft.
Im Hotel steht kostenloses WLAN zur Verfügung.


Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Kostenfreie Busplatzreservierung bei Buchung
  • Blue-and-White-Reisebegleitung ab/bis Deutschland
  • 3 Übernachtungen im 4‑Sterne-Hotel „Horal“ in Spindlermühle oder gleichwertig, Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, SAT-TV, Safe, Balkon
  • Willkommenstrunk
  • 3 × Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 × Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Lunchpaket zur Abreise
  • Ostertanz inklusive 1 Ostercocktail und Musik
  • Nutzung von Schwimmbad, Whirlpool und Fitnessraum
  • Tagesausflug Rundfahrt Riesengebirge mit örtlicher Reiseleitung inklusive Treffen mit Rübezahl
  • Tagesausflug Böhmisches Paradies mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 Blue-and-White-Landkarte vom Reiseland
  • 1 Blue-and-White-Bordbuch für Ihre Reisenotizen

Reisetermine und Preise pro Person:

30.03.–02.04.2018 (4-Tage-Reise)
Ostern
Doppelzimmer385,– €
Einzelzimmer385,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Eingang Intercity Hotel)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Hinweis: Ostern

Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben