Edinburgh & Military Tattoo – Ausflug Stirling inklusive

Schottentracht beim Military Tattoo in Edinburgh (© Pawel Libera (British Tourist Authority))
© Pawel Libera (British Tourist Authority)
Edinburgh Military Tatto (© The Royal Edinburgh Military Tattoo)
© The Royal Edinburgh Military Tattoo
Blick auf Edinburgh vom Calton Hill (© Shaiith (Fotolia.com))
© Shaiith (Fotolia.com)
Fähre von DFDS Seaways (© BAW-Bildarchiv)
© BAW-Bildarchiv

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Edinburgh ist nicht nur eine der schönsten Städte der Welt, sondern auch die Festival-Hauptstadt Europas. Jeder Besuch der schottischen Hauptstadt ist ein Erlebnis. Ein außergewöhnlicher Höhepunkt dieser Reise ist das Edinburgh Tattoo. Seit 1950 verwandelt sich jedes Jahr im August die Esplanade vor dem Edinburgh Castle in einen Schauplatz für das weltweit bekannte Military Tattoo. Ursprünglich wurde es der Militärmusik gewidmet, heute aber erleben tausende Besucher einen fantastischen Abend mit verschiedenen Militärkapellen, nationalen und internationalen Tanz- und Gesangsdarbietungen, und Sie können dabei sein.


1. Tag: Anreise bis Amsterdam

Am sehr frühen Morgen beginnt Ihre Reise Richtung Edinburgh, der bezaubernden Hauptstadt Schottlands. Sie reisen gen Westen und durch das Ruhrgebiet in die Niederlande. Am Nachmittag begeben Sie sich in Amsterdam an Bord der Fähre von DFDS Seaways. Genießen Sie die Überfahrt nach Newcastle und stimmen Sie sich auf die nächsten Tage beim Unterhaltungsprogramm an Bord oder einem Gläschen an der Bar ein.
Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine/Frühstück.


2. Tag: Edinburgh entdecken

Am Morgen erreicht Ihre Fähre die nordenglische Stadt Newcastle. Von hier aus reisen Sie mit Ihrem Bus nach Edinburgh. Hier erwartet Sie Ihr Stadtführer und freut sich darauf, mit Ihnen zusammen die schönsten Fleckchen der Stadt zu entdecken. Das Stadtbild wird vom mächtigen Edinburgh Castle geprägt, welches im August eine fantastische Kulisse für das alljährlich stattfindende Military Tattoo bildet. Das Flair Edinburghs begeistert Besucher jeden Alters und während Ihrer Stadtrundfahrt werden Sie die facettenreiche Stadt mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten entdecken. Hierzu gehören auf jeden Fall die Altstadt mit der Royal Mile, der Palace of Holyroodhouse, das schottische Parlament und die georgianische Neustadt.
2 Übernachtungen/Halbpension im Raum Edinburgh.


3. Tag: Ausflug Stirling – Edinburgh Tattoo

Nach dem Frühstück im Hotel startet Ihr Ausflug in den hübschen Ort Stirling. Das gleichnamige Castle, lange Zeit Sitz der schottischen Könige und eng mit dem Namen Maria Stuart verbunden, lohnt auf jeden Fall einen Besuch (Eintritt nicht inklusive). Erklimmen Sie den Castle Hill und besichtigen Sie die beeindruckende Burg und wandeln auf Spuren der National­helden Robert the Bruce und Willam Wallace. Am späten Nachmittag sind Sie wieder in Edinburgh und werden gemeinsam im Pub ein das Abendessen genießen. Am Abend erwartet Sie der „Zapfenstreich“ – The Royal Edinburgh Military Tattoo. Lassen Sie sich mitreißen von den Klängen der Pipes und Drums und den künstlerischen Darbietungen. Zu später Stunde kehren Sie zum Hotel zurück.


4. Tag: Newcastle – Fährüberfahrt nach Amsterdam

Heute heißt es Abschied nehmen von Edinburgh. Entlang der Küste geht es wieder zurück nach Newcastle. Hier begeben Sie sich am Nachmittag auf die Fähre und lassen Ihren erlebnisreichen Kurzurlaub in gemütlicher Runde ausklingen.
Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine/Frühstück.


5. Tag: Heimreise

Während Ihres ausgiebigen Bordfrühstücks erreichen Sie den Hafen von Amsterdam. Nach dem Ausschiffen setzen Sie Ihre Heimreise fort und erreichen Ihre Zustiegsstellen auf bekannter Strecke in den Abendstunden.


Hinweise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!


Mindestteilnehmer: 30 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Kostenfreie Busplatzreservierung bei Buchung
  • Blue-and-White-Reisebegleitung ab/bis Deutschland
  • Fährüberfahrt von Amsterdam nach Newcastle und zurück
  • 2 Übernachtungen an Bord der Fähren in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • 2 × Frühstück als Buffet an Bord der Fähren
  • 2 Übernachtungen im Mercure Livingston im Raum Edinburgh, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Radio, TV, Telefon
  • 2 × schottisches Frühstück im Hotel
  • 1 × Abendessen im Hotel
  • 1 × Abendessen im Pub
  • Stadtführung in Edinburgh mit deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintrittskarte für das Edinburgh Tattoo der mittleren Preisklasse
  • 1 Blue-and-White-Landkarte vom Reiseland
  • 1 Blue-and-White-Bordbuch für Ihre Reisenotizen

Reisetermine und Preise pro Person:

04.08.–08.08.2019 (5-Tage-Reise)
Doppelzimmer und 2-Bett-Innenkabine725,– €
Zuschlag für Einzelzimmer und Einzel-Innenkabine245,– €
Zuschlag für Einzelzimmer und Einzel-Außenkabine275,– €
Zuschlag für 2-Bett-Außenkabine42,– €
2 × leckeres Abendessen vom Buffet an Bord64,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Eingang Intercity Hotel)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben