Harry Potters zauberhaftes England

Christ Church in Oxford (© Zoltan Nagy (Shutterstock.com))
© Zoltan Nagy (Shutterstock.com)
Big Ben und Westminster Bridge in London (© S-F (Shutterstock.com))
© S-F (Shutterstock.com)
St.-Peter-Kathedrale in Gloucester (© Valery Egorov (Shutterstock.com))
© Valery Egorov (Shutterstock.com)
Bahnhof Cings Cross, Gleis 9¾, London (© Janett Adam)
© Janett Adam

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Wer kennt Sie nicht, die Bücher von J. K. Rowling, die sich um den jungen Zauberer und seine Abenteuer drehen und die fesselnden Filme, die daraus entstanden? Nicht nur die Träume von Kindern und Jugendlichen werden während dieser Reise wahr, denn auch unter den schon längst Erwachsenen gibt es sehr treue Harry-Potter-Fans. Tauchen Sie ein in eine magische Welt und lassen Sie sich nicht nur beim Besuch der Warner Bros. Studios – The making of Harry Potter – verzaubern!


1. Tag: Anreise

Ihre Reise beginnt am Morgen und führt Sie durch den Westen Deutschlands bis nach Hoek von Holland, wo Sie mit der Nachtfähre nach England übersetzen. Sie beziehen Ihre Kabinen an Bord und können dann Ihr Fährschiff erkunden.


2. Tag: London

Am frühen Morgen legt die Fähre an und nach einem zeitigen Frühstück an Bord fahren Sie in die Weltmetropole London.
Während einer thematischen Stadtrundfahrt erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter London auf den Spuren von Harry und seinen Freunden. Im Bahnhof Kings Cross können Sie nach dem Gleis 9¾ suchen und in Kensington nach dem Haus von Sirius Black. Natürlich kommen Sie auch an der Millenium Bridge vorbei, die im Halbblutprinz von den Todessern zerstört wurde. Ihr Stadtführer kennt alle wichtigen Drehplätze, wie das Australia House, das für Aufnahmen in Gringotts Bank diente, und wird Ihnen ganz nebenbei auch noch die berühmten Sehenswürdigkeiten Londons zeigen.
Das Abendessen werden Sie heute in einem typischen englischen Pub einnehmen.
Übernachtung im Raum London.


3. Tag: Oxford

In der englischen Universitätsstadt gibt es gleich mehrere Orte, die als Filmkulisse dienten. Während eines Stadtrundgangs sehen Sie das Christ Church College, dessen große Halle das Vorbild der großen Halle von Hogwarts war. Hier wurden jedes Jahr die neuen Zauberschüler einem der vier Häuser zugeordnet. Außerdem sehen Sie die Divinity School, die in vier Filmen als Krankensaal diente und wo Ron das Walzertanzen lernte. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, in den Gängen der auch heute noch geschäftigen Universität zu wandeln (Extrakosten siehe Eintritt-Plus-Paket). Fühlen Sie sich wie die Zauberschüler im ersten Schuljahr.
Am Nachmittag haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Bummeln Sie durch die Geschäfte oder genießen Sie eine englische Teatime.
2 Übernachtungen in Oxford.


4. Tag: „Hogwarts“ – zauberhafte Cotswolds & alte Abteien

Heute geht es weiter auf den Spuren des berühmten Zauberers nach Chippenham, am Rande der Cotswolds gelegen. Dies ist bereits ohne Zauberer eine magische Gegend und man fühlt sich mitunter allein durch die Umgebung wie „in einer anderen Welt“. Im romantischen Steinhäuserdorf Lacock steht die Lacock Abbey. Das alte Kloster mit seinen typischen Klostergängen diente als weiterer Drehort für Zauberschule Hogwarts. In dem Kreuzgang der Abtei entstand auch die Szene, in der Harry den Hauselfen Dobby befreit.
Weiter geht es nach Gloucester, wo Sie die wunderschöne Kathedrale (Extrakosten siehe Eintritt-Plus-Paket) besuchen können. Auch deren Korridore wurden in das Zaubererinternat verwandelt. Mit Sicherheit werden Sie den Innenhof und das Fächergewölbe aus dem „Stein der Weisen“ und der „Kammer des Schreckens“ wiedererkennen.
Am Abend erreichen Sie wieder Ihr Hotel.


5. Tag: Warner Bros. Studio

Diesen Tag werden Sie sicherlich als magischen Höhepunkt dieser Reise empfinden, denn Sie besuchen die Warner Bros. Studios westlich von London mit der beliebten „The Making of Harry Potter™“-Tour. Treten Sie ein in die „Große Halle“ und in die Fußstapfen des Zauberers. Sie begeben sich in eine wahrhaft magische Welt und können bewundern, wie man die Bücher zum Leben erweckte. Sie sehen die zahlreichen Kostüme der Protagonisten und die Sammlung liebevoll gefertigter, bekannter Requisiten.
Schauen Sie hinter die Kulissen, schlendern Sie durch die magische Welt und entdecken Sie den „Tropfenden Kessel“, Dumbledores Zimmer, spazieren Sie durch die Winkelgasse oder schauen Sie im Haus der Weasleys vorbei. Sie können vor Ort auch ein tolles Erinnerungsfoto im Kostüm schießen lassen, ein Butterbier kosten oder Bertie Botts probieren (Extrakosten vor Ort).
Am späten Nachmittag fahren Sie nach Harwich und begeben sich an Bord der Nachtfähre.


6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord treten Sie auf bekannter Strecke die Heimreise an. Sie erreichen Ihre Zustiegsorte in den Abendstunden.


Hinweise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!


Mindestteilnehmer: 30 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Einreisebestimmungen für Großbritannien (Vereinigtes Königreich):

Für die Einreise in das Vereinigte Königreich benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Jedes Kind, das ins Ausland reist, benötigt ein eigenes Reisedokument. Ein Visum ist nicht notwendig.


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Kostenfreie Busplatzreservierung bei Buchung
  • Blue-and-White-Reisebegleitung ab/bis Deutschland
  • Fährüberfahrt Hoek von Holland nach Harwich und zurück
  • 2 Übernachtungen in 2-Bett-Innenkabinen (Etagenbetten)
  • 2 × Frühstücksbuffet an Bord
  • 3 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 3 × englisches Frühstück
  • 3 × Abendessen (1 × in einem Pub, 2 × im Hotel)
  • Stadtrundfahrt London „Harry-Potter-Tour“ in deutscher Sprache
  • Stadtführung Oxford in deutscher Sprache
  • Eintritt Warner Bros. Studios (The Making of Harry Potter™)
  • Eintritt Lacock Abbey
  • 1 Blue-and-White-Landkarte vom Reiseland
  • 1 Blue-and-White-Bordbuch für Ihre Reisenotizen

Reisetermine und Preise pro Person:

13.10.–18.10.2019 (6-Tage-Reise)
Doppelzimmer und 2-Bett-Innenkabine (Etagenbetten)855,– €
Zuschlag für Einzelzimmer und Einzel-Innenkabine265,– €
Zuschlag für 2-Bett-Außenkabine58,– €
Abschlag für Kinderermäßigung bis 12 Jahre bei Unterbringung mit 2 Vollzahlern im Doppelzimmer80,– €
Eintritt-Plus-Paket: Christ Church College, Divinity College mit Bodleian Library, Gloucester Cathedral28,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Ecke Koppenstraße)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.